Dez 202015
 
vanillas

Die Sternenstreuner-Edition soll es Euch bereits vor der Veröffentlichung von Starslayers ermöglichen, Abenteuer in der Bekannten Galaxie zu erleben. Aber auch wir gehen dabei nicht leer aus: Feedback ist lautet das Stichwort – und wieder einmal hat es seine Folgen.

Zunächst hatte sich ein altes, fehlerhaftes Artefakt aus der Anfangszeit der ersten Testspiele bis in die Sternenstreuner-Edition geschummelt und wurde erst durch Eure Nachfrage entlarvt – die Rede ist von Scannen-Proben.
In der Probenübersichtsliste waren diese immer noch mit GEI+VE gelistet, was jedoch völlig veralteter Humbug ist, kommt doch der Probenwert direkt vom Scanner selbst (das Talent Scantechnik funktioniert aber immer noch so wie bisher).

Als Nächstes haben wir uns die Standard-Gewehre sowie ihre Sniperverwandschaft vorgeknöpft (sowohl Projektil- als auch Laserexemplare) und ihre Distanzmali auf -1/50m verbessert, um den besonderen Charakter dieser Waffenarten besser zur Geltung zu bringen.

Und schließlich haben wir Eure Anmerkungen bezüglich der Verwendung von mehreren Fernkampfwaffen gleichzeitig redaktionsintern diskutiert und die entsprechende Regel umgeschrieben, welche jetzt – im Sinne der SlayEngine – genau wie ihr Nahkampfgegenstück funktioniert. Auch wenn mehrere Faktoren dadurch beeinflußt werden, musste lediglich die Zugangsoption ST 4: III bei dem Talent Zwei Waffen entfernt werden, damit alles wieder rund und mehr als zuvor gebalanced ist. Wunderbar!

Nebenbei haben wir die Gelegenheit auch gleich noch genutzt, um ein paar Vertipper zu korrigieren und die „berühmte“ doppelte Taschenlampe endlich auf ein Exemplar zu reduzieren. Zudem sind die Begriffe Hitze- bzw. Wärmesicht weggefallen und finden sich nun in der Infrarotsicht wieder.

Alles in allem in wichtiges Update, dessen Änderungen Ihr auch nochmal in unserer Patchübersicht findet. Wir danken für Euer Feedback und wünschen Euch weiterhin viel Spaß mit dem Rollenspiel der Zukunft!

Hinweis:
Die Änderungen für das Talent Zwei Waffen wurden auch in die Talentübersicht aus Zu fernen Sternen eingearbeitet.