Okt 162014
 
thumbspezies

Nachdem die Menschen und die diversen Alienvölker sicher in unseren Spielguide gelandet sind, kommen wir nun zur dritten von den insgesamt vier Spezies, denen ein Spielercharakter bei Starslayers – egal ob in der Bekannten Galaxie oder einem Otherverse Deiner Wahl – angehören kann:

Bei den Replikanten handelt es sich – ähnlich wie Roboter, aber dennoch völlig anders – um künstliche Lebensformen, deren DNA es in sich hat und die allein vom rollenspielerischen Aspekt die Spieler vor völlig neue Herausforderungen stellen.

Die in Nährbottichen herangezüchteten Exemplare betreten als Erwachsene die Welt, genetisch darauf programmiert, die nächsten Jahre nicht zu altern.
Ihr anfangs noch kindliches, dennoch emotionsloses Verhalten erlangt nur durch zunehmende Erfahrung immer mehr an Reife, während einzelne Emotionen und Verhaltensmuster nach und nach erst vom Spieler freigespielt werden.

Weitere Infos erfährst Du bei den Spezies.